Rassegeflügelzucht-Verein Butjadingen

Ein Leben ohne Rassegeflügel ist möglich , aber Sinnlos

Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Willkommen beim RGZV-Butjadingen e.V 

                                                     Sitz Nordenham seit 1894




Rassegeflügelzuchtverein


Auf den folgenden Seiten stellen wir unseren Verein vor. Zur Rassegeflügelzucht gehören Puten, Perlhühner, Gänse, Enten, Hühner, Zwerghühner, Tauben und Ziergeflügel.
Auf unseren Versammlungen besprechen wir aktuelle Themen aus dem Zucht und Ausstellungswesen. Zuchtanfänger und Hobbyhalter unterstützen wir gerne mit Tieren und beraten bei Themen wie Fütterung, Stallungen und Impfungen.

Die Jugendgruppe unseres Vereins wird von einem Jugendleiter betreut. Hier lernen die die Jugendlichen den Umgang mit lebenden Tieren und ihre Verhaltensweise kennen.
Wir fördern das gesellige Beisammensein durch Vereinsausflüge, Grillfeiern, Arbeitsdienst, sowie den Besuch von Kreis-, Landes- u. Bundesschauen.

Der Höhepunkt im Jahr ist im unsere Rassegeflügelschau im November in der Weserkleintier-arena. Einerseits soll bei diesen Ausstellungen den Züchtern die Gelegenheit gegeben werden, ihre Tiere zu präsentieren und bewerten zu lassen , anderseits soll einem breiterem Publikum die Schönheit und Vielfalt des Rassegeflügels gezeigt werden.

Schauen Sie sich um auf unseren Seiten und informieren Sie sich über unseren Verein und die Rassegeflügelzucht.

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich per Mail oder Telefon an uns wenden.


RGZV Butjadingen


1.   Vorsitzender

Benjamin Penny

Telefon 0174/1909621

e-Mail: RGZV-Butjadingen@gmx.de

2.    Vorsitzender

Felix Hacker

Telefon 0151/42683549




  Der RGZV Butjadingen

Wünscht euch allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein Guten Rutsch ins neue Jahr.

Bleibt Gesund


 



Monatsversammlung

Es werden im moment alle Monatsversammlungen ausgesetzt. Corona bedingt

 Infos

 Hühner, Tauben, Gänse und Enten zu halten ist nicht schwer. Trotzdem tauchen immer wieder neue Fragen auf. Das liebe Federvieh hat relativ wenige Ansprüche und dennoch kann man bei der Haltung zahlreiche Fehler machen. Den wussten sie zum Beispiel das ihre Hühner alle 3 Monate geimpft werden müssen ? Das ist Gesetzlich Vorgeschrieben . Im Verein bekommen Sie Unterstützung, damit es Ihren Tieren gut geht und Sie sich lange an ihnen erfreuen können. Sie wollen den Rasssezuchtverein-Butjadingen beitreten? Anmeldepapiere einfach Download

Beitritterklärung
Hier können sie die Beitrittserklärung runterladen
Beitrittserklärung.odt (603KB)
Beitritterklärung
Hier können sie die Beitrittserklärung runterladen
Beitrittserklärung.odt (603KB)



Seitenübersicht  

 

 

  

Schreiben sie uns einfach

 

 

 

Paar Bilder zum Stöbbern